Melonen-Tarte mit Strandhonig
 
Zubereitungszeit
Koch-Zeit
Gesamtzeit
 
Melonen-Tarte mit Strandhonig. Backform von 24 cm.
Authorin:
Rezept-Kategorie: Dessert
Küche: Italian
Personen: 8
Zutaten:
Der Mürbeteig für die Tarte:
  • 300 g Mehl
  • 130 g Zucker
  • Prise Salz
  • 1 Ei + 1 Eigelb
  • 150 g Butter, auf Zimmertemperatur und gewürfelt
  • 1 Tl Vanilleextrakt (oder künstliches Vanillepulver)
Creme mit Strandhonig
  • 500 ml Vollmilch
  • 4 große Eigelbe
  • 90 g Strandhonig
  • 60 g Mehl
  • Eine kleine Honigmelone, in Stücke geschnitten
Zubereitung:
Den Mürbeteig zubereiten
  1. Mehl, Zucker und Salz vermischen. In der Mitte eine Mulde hineindrücken und hier Ei, Eigelb, Butter, Vanilleextrakt dazugeben.
  2. Mit den Fingerspitzen erst Butter und Eier kurz vermengen, dann nach und nach alle Zutaten schnell zu einem Teig verarbeiten. Der Mürbeteig soll nicht lange geknetet werden. Aus dem Teig eine flache Kugel formen, mit Frischhaltefolie umwickeln und etwa 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Den Backhofen auf 175° vorheizen. Ein Stück Backpapier leicht mit Mehl bestäuben und darauf den Teig etwa 5mm dick ausrollen. Den Teig in die Backform legen und am Rand ausformen, die überflüßigen Teigränder abschneiden. Mit einer Gabel einige Male den Mürbeteigboden einstechen. Den Mürbeteigboden etwa 20-25 Minuten lang backen, bis er eine goldene Farbe bekommt. Den Boden abkühlen lassen.
Die Strandhonig-Creme vorbereiten
  1. In einem mittelgroßen Topf die Milch erwärmen. In einer Schüssel die Eigelbe mit dem Honig vermischen, dann das Mehl dazugeben. Alles gut vermengen, um eine glatte Mischung zu erhalten.
  2. Eine Kelle Milch hinzugeben und vermischen. Den Topf vom Herd nehmen und die Mischung von Eiern und Milch hinzugeben. Alles auf den Herd zurückstellen und auf kleiner Flamme kochen, bis eine dickflüßige Creme entsteht. Die Creme auf einen großen Teller geben, mit Schutzfolie bedecken und kalt stellen.
  3. Die Creme auf dem Mürbeteigboden verteilen. Die Melonenstücke auf der Creme verteilen und, nach Geschmack, vor dem Servieren etwas Strandhonig auf der Tarte verteilen.
Tipps
- Bitte die Melonen-Tarte im Kühlschrank bis maximun 2 Tage bewahren.
Recipe by The Black Fig | Food Blog Toscana at https://theblackfig.com/de/2016/09/melonen-tarte-mit-strandhonig.html