Ingwer-Cheesecake mit Pistazien
 
Zubereitungszeit
Koch-Zeit
Gesamtzeit
 
Ingwer-Cheesecake mit Pistazien
Authorin:
Rezept-Kategorie: Dessert
Küche: Italienische
Personen: 4
Zutaten:
  • 100 g Kekse
  • 70 g Butter, geschmolzen
  • 80 g weiße Schokolade, in Stücken
  • 250 g Ricotta
  • 250 g Mascarpone
  • 50 g Zucker
  • 3 Tl frischer, geriebener Ingwer (ca. 10 cm)
  • 2 EL Brandy (optional)
  • 40 g ungesalzene Pistazien, grob gemahlen
Zubereitung:
Zubereitung des Keks-Bodens
  1. Die Kekse mahlen und zur geschmolzenen Butter hinzugeben. Alles gut vermischen und im Kühlschrank kalt stellen.
  2. In einem Wasserbad die weiße Schokolade schmelzen lassen. Auf vier Gläser je 4 Löffel der Keks-Masse verteilen. Die geschmolzene Schokolade auf den Keks-Boden mithilfe eines Löffel verteilen. In den Kühlschrank stellen.
Ingwer-Creme zubereiten
  1. Mit der Küchenmachine oder mit dem elektrischen Rührgerät auf mittlerer Stufe Ricotta, Mascarpone und Zucker für etwa 2 Minuten rühren.
  2. Aus dem geriebenen Ingwer mit den Händen die Saft direkt in die Ricotta-Mascarpone-Masse auspressen. Die zwei Löffel Brandy dazugeben und alles gut vermischen.
  3. Die Creme auf die vier Gläser verteilen und zum Schluss die gemahlenen Pistazien dazugeben. Den Ingwer-Cheesecake mit Folie bedecken und im Kühlschrank abkühlen lassen.
Tipps
- Der Ingwer-Cheesecake hält maximal 2 Tage im Kühlschrank.
Recipe by The Black Fig | Food Blog Toscana at https://theblackfig.com/de/2016/09/ingwer-cheesecake-mit-pistazien.html