Tiramisù mit Kakao-Biskuit und Vinsanto-Wein
 
Zubereitungszeit
Koch-Zeit
Gesamtzeit
 
Tiramisù mit Kakao-Biskuit und Vinsanto-Wein.
Authorin:
Rezept-Kategorie: Dessert
Küche: Italienische
Personen: 6
Zutaten:
Für das Kakao-Biskuit
  • 4 Eier
  • 110 g Zucker
  • 50 g geschmolzene Butter
  • 40 g bitteres Kakaopulver
  • 85 g Mehl
Für die Mascarpone-Creme
  • 400 g Mascarpone
  • 1 Ei
  • 3-4 EL Zucker
  • 6 EL Milch
  • 5+6 EL Vinsanto DOC
  • Espresso (die Menge einer 4 Tassen-Mokka-Maschine)
  • Bittere Schokolade (optional)
Zubereitung:
Kakao-Biskuit zubereiten
  1. Den Backofen auf 190° vorheizen. In einer großen Schüssel die Eier mit dem Zucker mindestens 4 Minuten schlagen, bis die Masse hell und steif ist.
  2. Die geschmolzene Butter zur Masse geben, dann Mehl und Kakao dazugeben. Die Zutaten mit einer Küchenspachtel vorsichtig von unten nach oben heben und gut vermischen.
  3. Das Blech mit Backpapier auslegen. Die Masse darauf verteilen und im heißen Backofen für 8-10 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
Die Mascarpone-Creme mit Vinsanto zubereiten
  1. Mit dem Rührgerät die Mascarpone mit dem Ei und dem Zucker vermischen, dann Vinsanto (5 EL) und Milch dazu geben.
  2. Das fertige Kakao-Biskuit auf dem Tisch umkippen und vorsichtig das Backpapier entfernen. Den Biskuit in 3x3 cm großen Würfeln schneiden.
  3. Erst den Espresso, dann den Vinsanto (6 EL) mithilfe eines Messers auf den Biskuit-Würfeln verteilen. Das Biskuit soll die Flüssigkeit gut aufnehmen.
Das Tiramisù vorbereiten
  1. Den Boden von 6 Schalen mit den Biskuit-Stücken bedecken. Auf das Biskuit dann die Mascarpone-Creme geben.
  2. Das Tiramisù mit Kakao-Biskuit und Vinsanto im Kühlschrank für mindestens eine Stunde kalt stellen.
  3. Vor dem Servieren das Tiramisù eventuell mit Schokolanden-Stückchen dekorieren.
Recipe by The Black Fig | Food Blog Toscana at https://theblackfig.com/de/2016/09/tiramisu-mit-kakao-biskuit-und-vinsanto.html