Walnuss-Sablès mit Kardamom
 
Zubereitungszeit
Koch-Zeit
Gesamtzeit
 
Walnuss-Sablès mit Kardamom. Die Menge ergibt etwas 30-40 Sablès.
Authorin:
Rezept-Kategorie: Dessert
Küche: Italienisch
Personen: 10
Zutaten:
  • 480 g Mehl
  • 150 g Puderzucker
  • 1 EL gemahlener Kardamom
  • 375 g Butter, auf Zimmertemperatur
  • 1 Ei
  • 150 g Walnüsse, leicht zerstoßen
  • Eine Prise Salz
Zubereitung:
  1. In einer großen Schlüssel Mehl, Zucker und Kardamom mischen. Die Butter dazugeben und mit den Händen die Zutaten mischen und reiben, bis sie einen sandähnlichen Teig ergeben.
  2. Puderzucker und Ei hinzugeben und schnell kneten. Schließlich die Walnüsse dazugeben und nur so lange kneten, bis die Walnüsse im Teig eingearbeitet sind.
  3. Den Teig aufs Backpapier geben und daraus zwei bis drei 4 cm dicke Rollen formen. Die Rollen mit Frischaltefolie umwickeln und mindestens 30 Minuten im Kühlschrank kalt stellen.
  4. Backofen auf 175° erhitzen. Die erste Rolle aus der Folie nehmen und mit einem Messer in ca. 1 cm dicke, runde Keksen schneiden, diese dann auf dem mit Backpapier ausgelegten Backblech platzieren.
  5. Die Walnuss-Sablès mit Kardamom für 15-20 Minuten backen, dann abkühlen lassen und genießen!
Tipps
- Die Walnuss Sablès mit Kardamom halten in einer Keks-Schachtel bis zu einer Woche.
Recipe by The Black Fig | Food Blog Toscana at https://theblackfig.com/de/2016/11/walnuss-kardamom-sables.html