Walnuss-Dattel-Küchlein mit Zimt
 
Zubereitungszeit
Koch-Zeit
Gesamtzeit
 
Walnuss-Dattel-Küchlein mit Zimt. Die von mir verwendete Backform ist für die französischen Küchlein "financiers" (12 Stück) gedacht. Man kann auch eine beliebige Backform für Muffins verwenden.
Authorin:
Rezept-Kategorie: Dessert
Küche: Italienisch
Personen: 10
Zutaten:
  • 200 g natives Olivenöl
  • 250 g brauner Zucker
  • 5 Eier
  • 300 g Mehl
  • 25 g bitteres Kakaopulver
  • 1,5 TL Backpulver
  • 1,5 TL Zimtpulver
  • ½ TL Vanille-Extrakt
  • 70 g kandierte Orangenschale, in Stücken
  • 30 g Walnüsse (auch Pecannüsse) + 30 halbierte Walnüsse zum Dekorieren
  • 150 g bittere Schokolade, in Stückchen
Für das Karamell
  • 100 g Zucker
  • 3-4 EL Wasser
Zubereitung:
  1. Backofen bei 150° vorheizen. In einer großen Schüssel Olivenöl und Zucker mit dem Handrührgerät für 2-3 Minuten schlagen. Die Zutaten weiter schlagen und dann nach und nach die Eier und schließlich das Vanille-Extrakt hinzufügen.
  2. In einer anderen Schüssel Mehl, Kakaopulver, Backpulver und Zimt vermischen, dann die trockenen Zutaten durchsieben. Gib diese Mischung nach und nach zu der Olivenöl-Eier-Masse.
  3. Zuletzt füge auch die Stückchen Orangenschale, die Walnüsse, die Stückchen Schokolade hinzu und vermenge alles.
  4. Die Masse in den Backformen verteilen, aber die Förmchen nur zu ⅔ füllen.
  5. Die Walnuss-Dattel-Küchlein für 25-30 Minuten backen, dann abkühlen lassen und auf einer Folie Backpapier verteilen.
Das Karamell zubereiten
  1. In einer kleinen Pfanne auf mittlerer Hitze Zucker, Wasser und Zitronensaft verteilen und erhitzen.
  2. Den Zucker schmelzen lassen, bis er goldbraun wird.
  3. Das Karamell sofort auf die Küchlein verteilen und mit den halbierten Walnüssen dekorieren.
Recipe by The Black Fig | Food Blog Toscana at https://theblackfig.com/de/2017/02/walnuss-dattel-kuchlein-mit-zimt.html