Buchweizensuppe mit Pilzen
 
Zubereitungszeit
Koch-Zeit
Gesamtzeit
 
Buchweizensuppe mit Pilzen.
Authorin:
Rezept-Kategorie: Hauptgericht
Küche: Italienisch
Personen: 4
Zutaten:
  • 40 g getrocknete Pilze (gemischte Pilze oder Steinpilze)
  • 300 ml warmes Wasser + 500 ml Wasser
  • 3 EL natives Olivenöl
  • 3 Schalotten, fein gehackt
  • 200 g Buchweizen
  • 1 Brühwürfel
  • Salz
  • Weißer Pfeffer
Zubereitung:
  1. In einer Schüssel die getrockneten Pilze im warmen Wasser für 20 Minuten einweichen.
  2. In der Zwischenzeit in einem Topf die Schalotten im Öl auf mittlerer Hitze kurz anbraten.
  3. Der Buchweizen abwaschen und abtropfen lassen, dann zu den Schalotten geben und 3 Minuten lang im Topf rösten. Zum Schluss 500 ml Wasser dazu geben und zum kochen bringen.
  4. Die eingeweichten Pilze aus der Schüssel nehmen, in Stückchen scheiden und dann zum Buchweizen zusammen mit deren Wasser und dem Brühwürfel geben.
  5. Die Buchweizensuppe mit Pilzen für 20 Minuten kochen, dabei ab und zu umrühren.
  6. Zum Schluß mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Die Buchweizensuppe mit Pilzen sollte man am besten warm mit etwas Pfeffer und Olivenöl servieren.
Recipe by The Black Fig | Food Blog Toscana at https://theblackfig.com/de/2017/03/buchweizensuppe-mit-pilzen.html